Über uns

Die im Jahre 1996 gegründete Gépszer GmbH verfügt durch ihre Rechtsvorgänger über jahrzehntelange Erfahrung in der technologischen Montageindustrie.

Am Anfang arbeiteten wir hauptsächlich für das Atomkraftwerk in Paks, unsere Tätigkeiten umfassten insbesondre Schweißer-, Rohrmontage- und Maschienenarbeiten.

Als Ergebnis unserer erfolgreichen Strategie führen wir kontinuierliche oder wiederkehrende Arbeiten in den größeren industriellen Betrieben des Landes durch. Die bisherige Rückmeldungen unserer Kunden, bzw. die erneuten Bestellungen weisen darauf hin, dass diese Arbeiten erfolgreich waren und auch weiterhin erfolgreich sind.

Im Jahre 2000 ist ein neuer Geschäftszweig entstanden, der auf Dienstleistungen mit Hochdruckwassertechnik basiert: Rohr-, Wärmetauscher-, Behälter- und Flächenreinigung mit Wasser unter Hochdruck. Auf jedem Gebiet können wir heute -mit einer alleinstehender Kapazität in Ungarn-bis zum Hochdruck von 3000 bar Arbeiten durchführen. Seit 2001 beschäftigen wir uns mit dem Handel von Hochdruckwassertechnik - Einrichtungen als Vetreter der Firma HAMMELMANN (Führungshersteller auf dem Weltmarkt) in Ungarn unter dem Namen der selbsgegründeten Firma Aquaprod GmbH.

Von der deutschen Firma J&W® haben wir die Lizenz des Reinigungspatents der luftgekühlten Wärmetauscher, für Ungarn und für den umliegenden Ländern gekauft. Mit der von uns verwendeten Technologie können wir mit ansonsten unvorstellbarer Effektivität und Qualität die Reinigung der luftgekühlten Wärmetauschern durchführen, natürlich zusammen mit den dazugehörenden Schweißer-, Montage-, und Wartungsarbeiten.

Wir verfügen über die infrastrukturelle Umgebung, die den entsprechenden Hintergrund für unsere Arbeit sichert: Unsere administrative Tätigkeit wird auf unserem Sitz in Paks geführt, der unser Eigenbesitz ist. Dort sichert also eine 750 m2 große Halle,-mit einer separaten, säurefesten Werkstatt ergänzt, und mit entsprechenden Hubmaschinen versorgt- den Ort für die Herstellungs-, und Vorfertigungsarbeiten.

Wassertechnologie

Das Medium ist ausschließlich Hochdruckwasser

Wir arbeiten unter Hochdruck

3000 bar
mit besonders höher Strahlgeschwindigkeit und ohne Einsetzung von Chemikalien
wb.ddgk_member_alt